Das goldfarbene Superfood – die Kichererbse
Skifahren und Hüttengaudi – und kulinarischer Genuss!

Kulinarische Silvester-Traditionen aus aller Welt

Photo by Malte Lu from Pexels

 

Wenn Ihnen Champagner und Canapés langweilig sind, können Sie das neue Jahr mit einigen dieser traditionellen Speisen aus diversen Teilen der Welt feiern. Von Reiskuchensuppe bis hin zu Linsen, all diese Vorschläge hier bringen Ihnen Glück und Wohlstand für das kommende Jahr.

 

Deutschland – Schweinchen

Schweine bringen Glück in Deutschland – aber… in diesem Land muss man kein Schweinefleisch essen, um Glück zu bekommen, was für Vegetarier eine gute Nachricht ist. Stattdessen können Sie ein köstliches Glücksschwein aus Schokolade oder ein kleines, süßes Schwein aus Marzipan essen. Die Süße dieser Schweinchen verspricht ein besonders süßes Neues Jahr.

Spanien – 12 Trauben essen, wenn es Mitternacht schlägt

Ein Dutzend Trauben zur Mitternachtszeit zu essen, ist eine spanische Neujahrstradition. Wenn es Ihnen nicht gelingt, alle Trauben zu essen (Achtung, Erstickungsgefahr wenn Sie zu schnell esse), dann könnte es Pech geben. Der Geschmack der Trauben ist auch ein Hinweis auf das Neue Jahr: eine süße Traube bedeutet ein gutes Jahr und eine Saure ein weniger gutes Jahr.

Südkorea – Tteokguk

Diese Suppe ist so typisch für das südkoreanische Neujahr (Seollal, 16. Februar), da die Koreaner glauben, dass sie zu Neujahr älter werden als an ihrem Geburtstag. Sie können sogar feststellen, wie alt ein Koreaner ist, indem Sie ihn fragen, wie viele Tteokguk er gegessen hat. Tteokguk wird aus Brühe, kleinen scheibenförmigen Reiswaffeln, Fleisch und Gemüse hergestellt und soll den Essern für das kommende Jahr viel Glück bereiten. Und sie ist auch köstlich, wenn Sie mit Eiern, geröstetem Seetang und Frühlingszwiebeln überbacken wird, serviert mit schmackhaftem Reiskuchen.

Italien – Linsen

Mit ihrer münzenartigen Form sollen Linsen den Wohlstand für das kommende Jahr bringen, wenn sie am Neujahrstag verzehrt werden. Sie werden häufig mit Cotechino, einer Wurst aus Schweinefleisch, serviert, die fetthaltige und reichhaltige Eigenschaften aufweist, die auch den zukünftigen Wohlstand symbolisieren.

El Salvador – Rohes Ei

Sie werden erfreut sein zu wissen, dass Sie dieses rohe Ei nicht essen müssen, sondern es eine Minute vor Mitternacht in ein Glas Wasser knacken. Am nächsten Morgen entscheidet jeder, wie sein Eigelb aussieht, und die Antwort gibt an, was das nächste Jahr bringen wird.

Türkei – Granatapfel

Die Leute schmeißen diese köstlichen süßen und sauren roten Früchte am Neujahrstag an ihre Türen. Je mehr Samen platzen, desto mehr Glück werden Sie erlangen. Die Samen symbolisieren Fruchtbarkeit und Überfluss für das kommende Jahr.

Mexiko – Rosca de Reyes

Dieses ringförmige, angereicherte Brot wird am 6. Januar gegessen, um die Heiligen Drei Könige zu feiern und ist mit Früchten, Nüssen und Zucker dekoriert. Ein winziges Modell des Jesuskindes wird vor dem Backen in den Kuchen gelegt, und die glückliche Person, die das Schmuckstück in ihrer Scheibe entdeckt, gilt als gesegnet.

Iran – Kuku Sabzi

Dieses duftende und schmackhafte Gericht, eine Art Frittata aus Ei und frischen Kräutern, ist traditionell an Nowruz, der persischen Neujahrsfeier, die anlässlich des Frühlingsäquinoktiums stattfindet. Kuku Sabzi verspricht Fülle und Fruchtbarkeit für das kommende Jahr.

Südstaaten der USA – Black Eyed Peas (Erbsen), Gemüse, Schweinefleisch und Maisbrot

Bohnen oder Erbsen stehen für ein Münzgeld, gekochtes Grün wie Grünkohl oder Senf für Geldscheine und Schweinefleisch für allgemeinen Wohlstand. Maisbrot repräsentiert auch Reichtum, aufgrund seiner goldenen Farbe. Wenn Sie diese Mahlzeit zu sich nehmen, steht Ihnen ein Rekordjahr bevor!

China – Tang Yuan

Dies sind süße Reisknödel, die mit einer Vielzahl köstlicher Füllungen wie süßer Bohnenpaste, Sesampaste und Zucker, Nüssen oder Früchten gefüllt sind und zum chinesischen Neujahr (16. Februar) verzehrt werden. Sie werden gekocht und dann in Sirup serviert, der manchmal mit Ingwer gewürzt ist. Sie werden auch bei chinesischen Hochzeiten, zur Wintersonnenwende und an anderen Feiertagen serviert. Sie werden als vielversprechend angesehen, da das Wort „Tang Yuan“ ein Homophon für „Union“ ist und somit Zusammengehörigkeit und Familie symbolisiert.

Schottland – Whiskey

Zum Schluss noch etwas zum Anstoßen auf das neue Jahr. Zur Feier von Hogmanay, dem schottischen Wort für Silvesterfeierlichkeiten, soll die erste Person, die die Schwelle Ihres Hauses überschreitet, Geschenke mitbringen, die Glück für das kommende Jahr symbolisieren. Schottischer Whisky bringt ein frohes neues Jahr, der gewürzte Obstkuchen Black Bun sorgt dafür, dass Sie genug zu essen haben und eine Stück Kohle steht für Wärme und Treibstoff für das neue Jahr. Die Geschenke sollen von einem großen, dunklen und gutaussehenden Mann getragen werden, um einen wahrhaft günstigen Start in das neue Jahr zu ermöglichen.